Alte Hansestadt Lemgo

Kläschen 06. bis 09. Dezember 2018 - gute Laune garantiert

Im Dezember findet in Lemgo seit mehr als 600 Jahren traditionell immer das größte Fest statt. Jeweils vom 1. Donnerstag bis zum darauf folgenden Sonntag im Dezember wird in Lemgo Kläschen gefeiert. Das große Innenstadt-Volksfest mit Kirmes und Buden lockt regelmäßig sehr viele Besucher aus nah und fern in die Alte Hansestadt, sorgt für volle Kneipen, Cafes und Restaurants und stellt so den Höhepunkt zum Ende eines jeden Veranstaltungsjahres dar, so sicherlich auch in diesem Jahr.

Vom Lippegarten über das Ostertor und den Kastanienwall bis zum Regentorplatz findet der Besucher eine kilometerlange Budenstadt mit Verzehr- und Glühweinständen, Geschenkartikeln und anderen schönen Dingen. Auf dem Regenstorplatz präsentieren sich Fahrgeschäfte aller Art. Geisterbahn, Schießwagen, Verlosungen, Ballwerfen und Pferderennen sind vertreten. Am Donnerstag findet ab 20:30 Uhr ein Höhenfeuerwerk auf den Regenstorplatz statt.

Eine besinnliche Atmosphäre wird in diesem Jahr auch wieder der Marktplatz ausstrahlen. Ein großer Tannenbaum, viele Lichterketten, ein Kinderkarussell und der Schinderhannes sorgen für das entsprechende Ambiente und stehen auf dem Marktplatz, angrenzend an die Mittelstraße. Dort können die Besucher auch die schön geschmückten Stände der karitativen Organisationen finden.

Also, Kläschen besuchen und gute Laune tanken.